Niesen / laufende Nase

Niesen und eine laufende Nase sind typische Beschwerden mit welchen Allergiker zu kämpfen haben. Das Nasensekret ist typischerweise wässrig und manchmal ist die Nase sogar vollständig verschlossen. Wichtig für die Diagnose ist der Zeitpunkt an welchem die Niesattacken auftreten: morgens oder den ganzen Tag, ganzjährig oder nur im Frühjahr? Häufig treten gleichzeitig Beschwerden an den Augen auf.

Neben Allergien sind noch weitere, nicht-allergische Ursachen von Nasenlaufen bekannt. Der Allergologe wird in solchen Fällen definitiv ausschliessen, dass Allergien eine Rolle spielen, damit andere Ursachen angegangen werden können.